Skip to main content

NEBENPRODUKTE

... was übrig bleibt wird zu

 

  • Hackschnitzel für die Papier- und Zellstoffindustrie und die thermische Verwertung
  • Späne für die Holzwerkstoff-Industrie und Pelletsherstellung